Die Bodensee Nautic GmbH zählt heute zu den modernsten Dienstleistungsunternehmen rund um den Wassersport. Nebst dem Hauptsitz in Steinach (Bodensee) betreut das Unternehmen auch die Boote seiner internationalen Kunden an verschiedenen Häfen.

Die Bodensee Nautic GmbH ist keine «normale» Bootswerft, sondern ein äusserst flexibles Dienstleistungsunternehmen, dessen Haupttätigkeit nicht im Verkauf liegt.

Die Prioritäten des Unternehmens liegen im Bereich Lagerung, Wartung und Unterhalt. Seit der Gründung im Jahr 2001 wurde sowohl die Infrastruktur, wie auch das Dienstleistungsangebot kontinuierlich ausgebaut. Das Werftgelände der Bodensee Nautic GmbH umfasst heute eine Gesamtfläche von 4'500m2. Die darauf errichteten 3 hochmodernen Hallen, stellen eine Nutzfläche von 3500 m2 zur Verfügung, welche als Lager und Werkplätze genutzt werden können.

Vor allem die gesondert konzipierte Arbeitshalle ermöglicht es hochkomplexe Arbeiten mit modernster Technik durchzuführen, welche im Outdoor-Verfahren und/oder in normalen Lagerhallen schlichtweg nicht umgesetzt werden können.

Vollbeheizte und hermetisch abtrennbare Arbeitshallen erlauben es auch bei tiefen Aussentemperaturen Arbeiten gleichzeitig durchzuführen, die früher nacheinander in zeitraubenden und aufwendigen Einzelschritten realisiert werden mussten. Dadurch wird einerseits die Effizienz der Arbeitsvorgänge erhöht und anderseits gleichzeitig die Qualität der Vorgänge deutlich verbessert.

Damit sichert sich die Bodensee Nautic GmbH - heute und in Zukunft - einen "Nischenmarkt" und einen deutlichen Wettbewerbsvorteil gegenüber Mitbewerbern.